La Masquerade

18:09

Halloween hatte für mich schon immer eine besondere Bedeutung. Fragt mich nicht warum, aber dieses "Fest" fasziniert mich von allen am meisten. Vor allem liebe ich es mich zu verkleiden.
Dabei gibt es die Standard-Kostüme: Hexe, Vampir, Zombie... ihr kennt sie ja.
Dieses Jahr möchte ich aber in eine andere Richtung gehen und eben nicht wieder ein Vampir oder eine Hexe sein. Dieses Jahr möchte ich etwas Neues ausprobieren.
Als kleinen Denkanstoß präsentiere ich euch heute mein erstes Kostüm: inspiriert durch venezianische Maskenbälle habe ich eine Maske kreiert, die eure Identität nicht so schnell preisgeben sollte.
Halloween has always had a special meaning to me. Don't ask me why, but this event always fascinated me. Especially because I love to dress up.
Usually there are standard costumes like witch, vampire and zombie.. I think you know what I mean.
This year  I wanted something else, because I didn't want to be a Vampire or a Witch again. This year I wanted to try something new.
As a small inspiration I present you my first costume today: inspired by a venetian maskball I created a mask that won't tell your identity too easily.





Das Schöne ist, dass dieses Kostüm günstig und schnell gemacht ist. Der Effekt ist dafür umso schöner. Ich finde die Fotos sprechen für sich und ich möchte hier eigentlich auch nicht zu viel erzählen. Die Fotos wurden übrigens von meiner lieben Freundin Kyu aufgehübscht und verziert... mit ihr arbeite ich auch an etwas ganz Tollem :) Das werden wir euch in den nächsten Wochen dann auch endlich präsentieren können!

The best is that this costume is cheap and fast. The outcome is so beautiful. I think the pictures say more than thousand words and thats why I don't want to write too much. My dear friend Kyu made my pictures so beautiful with all the decoration. Oh by the way, we are planning something really nice at the moment :) Next few weeks we are going to introduce it!

Gefällt euch die Idee? 
Do you like my idea?

You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Die Bilder sehen richtig toll aus und die Maske kann bestimmt auch ein Mann tragen, eben ohne Glitter z. B. als Zorro =)

    AntwortenLöschen
  2. Da hattest du ja echt eine gute Idee, auf dem vorletzten Bild kommt der goldene Rand und der Glitter am besten zur Geltung, hübsch! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Idee gefällt mir und du hast das echt richtig toll hinbekommen! Ich hätte nur Angst, dass das ganze ziemlich schnell verschmiert..!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Idee toll! Die Maske ist sehr schön geworden und es ist mal ein bisschen was anderes, sehr schön! lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt die Idee sehr gut, wunderbar! =)

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht wirklich gut aus! Ist auch echt mal was anderes!

    Und ich verstehe dich sehr gut, was diese Halloween-Faszination angeht. Ich persönlich freue mich auch immer wie ein kleines Kind darauf, dabei verkleide ich mich nicht einmal. Vielleicht sollte ich das dieses Jahr ändern! :D

    Allerliebste Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich schöne Idee. So muss man nicht umständlich die Maske vor das Gesicht halten oder das Gummiband zerstört einem die Frisur :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Maske ist dir total gut gelungen, ich finde vor allem die Kombination von schwarz und gold sehr schön. <3

    AntwortenLöschen
  9. Das mit dem Makeup sieht echt gut aus. :)
    Liebe Grüße. ♥
    www.trends-fashion-makeup-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow, das sieht ja richtig hammer aus! :) Tolle Idee, das werd ich zu Halloween auf jeden Fall nachschminken, danke danke, danke! :)
    Hast du eigentlich mal geschaut, ob du in den herbstferien zeit hast? :>

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Liebes,

    Auch wenn ich überhaupt kein Halloween Feier und mich auch nicht dafür interessiere, habe ich mich wieder wahnsinnig über ein Post von dir gefreut :)
    Die Maske Sieht wirklich toll aus, kann man bestimmt auch gut an Karneval anwenden :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Das schaut toll aus. Bei mir gibt es demnächst auch ein Halloween Outfit :)
    Liebst
    Annie von
    http://www.modeblock.de

    AntwortenLöschen
  13. Hm sorry, aber mir gefällt es irgendwie gar nicht. Ich finds jetzt auch nicht soooo toll gemacht, wobei ich mir das eigentlich gar nicht rausnehmen darf, da ich so Faschingsschminken auch nicht kann :-)

    AntwortenLöschen
  14. Wow!! Sieht soo schön aus *_*
    Habe ein bisschen dein Blog durchstöbert, gefällt mir sehr :***

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Idee.
    Was hast du denn für einne Lippenstift benutzt? ♥

    Wenn du Lust hast,schau mal bei mir vorbei ♥

    http://wuschelkeks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. tolle Idee! und dein blog gefällt mir auch richtig gut!
    schau bei mir vorbei, und wenn du glaubst, könnten wir dem anderen folgen, was sagst du? :)
    http://coldinvitation.blogspot.com
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Idee & wahnsinnig gut umgesetzt;)

    AntwortenLöschen
  18. Ich muss hier nur kurz was loswerden: auf dem ersten Foto siehst du aus wie Adele! Ehrlich!!!
    Lena♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare, aber bitte bleibt freundlich und respektvoll - auch den anderen gegenüber.

Dankeschön meine Lieben <3