Neues Zuhause für meine Pinsel - Pinselglas von Tedi

11:00

Hallo Schönheiten.
Lange bin ich durch die 1€ Läden gestreift, um ein passendes und schönes Glas für meine Pinsel zu finden. Irgendwie bin ich aber nie fündig geworden, denn entweder ich habe falsch geguckt, oder es war halt einfach kein richtiges dabei. Voller Verzweiflung sind alle Pinsel zusammen dann in der Schaftasse eingezogen, die ich mal von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Das war aber kein Zustand, denn sie knubbelten sich zu sehr. 

Vor kurzem bin ich dann bei einem Streifzug durch Tedi auf das Glas gestoßen, das ihr auf den Bildern seht. Es hat bloß 1,50€ gekostet und ich hatte eigentlich zwei in der Hand. Da mir aber die Schaftasse so gut an ihrem Platz gefällt habe ich beschlossen, dass die Augenpinsel dort wohnen bleiben dürfen. Nur meine Gesichtspinsel haben ein neues Zuhause bekommen.

Ohne Dekosand ist das Glas/die Vase ein wenig hoch für die Pinsel. Das macht aber gar nichts, denn mit dem Sand zusammen stehen die Pinsel eh viel schöner und liegen nicht so schlaff an den Seiten - Notiz an mich selber: die Tasse auch noch mit Dekosand füllen!

Mir stellt sich eigentlich nur noch die Frage, ob ich vielleicht Sticker auf das Glas kleben, oder das Ganze einfach so lassen soll? Was sagt ihr? Eigentlich macht es sich doch ganz gut auf der Zebrabox, oder?



Wo wohnen eure Pinsel? Habt ihr auch so ein Glas?

Drücke "Gefällt mir": FACEBOOK,
Stalke mich: TWITTER,
Schau dir meine Videos auf YOUTUBE an.

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Die Idee mit dem Dekosand gefällt mir sehr gut. Bin am überlegen, dass bei mir auch zu machen. Tolle Anregung.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das auch mal mit dem Sand, aber der ist immer ein wenig an den Pinselstielen kleben geblieben und dann hatte ich den auf meinem Schminktisch liegen. Fand das nicht so toll und habe nun passende Gläser - auch wenn die Pinsel darin auf einem Haufen liegen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde es so lassen. Nur vielleicht, wenn ich ein paar echt schöne Herz-oder Blumensticker in dezenten Farben hätte, könnte ich mir es eventuell nochmal überlegen. Aber lass das Glas so!!
    Lena♥

    AntwortenLöschen
  4. Ganz gute Idee und sieht auch schick aus!

    AntwortenLöschen
  5. Genauso bewahre ich meine Pinsel auch auf (:
    Mein Glas ist etwas breiter und der Sand ist im leuchtenen Lila :)
    Mir gefällt das total gut.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir auf Ebay ein paar bunte Raindrops bestellt, die zerkratzen die Pinsel nicht so...

    AntwortenLöschen
  7. cool :) manchmal hat tedi echt schöne sachen

    AntwortenLöschen
  8. Meine Pinsel wohnen auch in verschiedenen Gläsern und in einer großen Lebkuchenblechdose für die ganz großen Kandidaten :)

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir stehen die Pinsel im Zahnbürstenbecher aus Keramik. Aber die Idee mit Dekosand finde ich super.
    Tja, und bei Aufklebern würde ich sagen, es kommt auf die Aufkleber an, aber da gefällt jedem sowieso etwas anderes.

    AntwortenLöschen
  10. Meine Pinsel bewahre ich in einem Latte Macchiato Glas (wird das so geschrieben?) von Wressmann auf. 1€ so ein Glas. ;)

    AntwortenLöschen
  11. Meine bewohnen auch so ein Glas nur hab ich mittel grobe Deko steine ins Glas gefüllt =)

    http://tavietale.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. :D ich ahb auch dieses Glas mit grünem Dekosand für Pinsel. Allerdings habe ich das Problem, dass der Sand an manchen Pinseln hängen bleibt, deshalb werde ich mir bei Tedi die Dekosteine kaufen.
    LG :-)

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee, sollte ich mir auch holen *-* Ich habe einen neuen Blog und vielleicht hast du Lust mir auch dort zu folgen? Du bist herzlichst eingeladen. http://xbeautyxloungex.blogspot.de/ ! Ich folge dir bereits. - Küsschen Natalie.

    AntwortenLöschen
  14. meine " wohnen" in so einer kleinen ich hab dich lieb tasse :D

    www.Imonone17.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Weisst Du was? Ich habe seit Ewigkeiten 1 Pakcung von Deckosand, jetzt weiß ich endlich wozu ich sie verwenden kann! Danke für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare, aber bitte bleibt freundlich und respektvoll - auch den anderen gegenüber.

Dankeschön meine Lieben <3